Email Marketing Anbieter vergleich

Wenn Sie vor der Wahl stehen, welchen Email Marketing Anbieter Sie für Ihr Projekt nehmen sollten, dann lassen Sie sich für Ihre Entscheidung viel Zeit. Einen Email Marketing Anbieter zu wechseln, wenn Sie schon eine Liste besitzen, ist gar nicht so einfach und oft auch nicht wirklich vorteilhaft, weil dadurch immer Informationen verloren gehen. Auch wenn dies in den meisten Fällen nur das Anmeldedatum der Abonnenten ist.

Email Marketing AnbieterAWeber
Der  Email Marketing Anbieter AWeber ist wohl der größte und meist verwendete Internationale Anbieter. Hier ist E-Mail Marketing kinderleicht. Es macht richtig Spaß mit diesem Anbieter zu Arbeiten. Viel gibt es zum wohl größten Email Marketing Anbieter nicht zu sagen. Am besten Sie probieren diesen einfach aus.
Zum Anbieter:  AWeber

Wie viel ist Ihnen Ihre Mailingliste Wert?

Dies ist eine Frage, die sich sehr viele stellen sollten. Ich habe mich auch schon des öfteren in Mailinglisten eingeschrieben. Viele versuchen direkt, Ihre Produkte von Anfang an, an den Mann zu bringen. Und nicht selten scheinen diese vermeintlichen „Angebote“ keine wirklichen Angebote zu sein, sondern erwecken den Eindruck, dass der Versender nur sein Material verkaufen möchte. Die Frage, die man sich an dieser Stelle stellen sollte, ist einfach nur: Sind mir meine Leads nur einen einzigen Kauf wert?

Wie Sie Traffic auf Ihre Landingpage bekommen

Heute möchte ich Ihnen einige Wege aufzeigen, um konstant Traffic auf Ihre Landingpage oder auch einfach zur Webseite zu bekommen.

In erster Linie sollte immer der Content, also der Inhalt stehen. Liefern Sie gute Inhalte und guten Stoff für Ihre Leser, so werden diese sehr gerne Ihre Texte lesen und sehr schnell zu treuen Lesern. Jedoch bringt es Ihnen wenig wenn Sie alleine nur guten Content zur Verfügung stellen. Sie müssen auch irgendwie überhaupt erst mal Besucher auf die Seiten bekommen, um Ihren Inhalten jemandem zu Zeigen.

Listenaufbau – Das Wichtigste für Ihr Onlineprojekt ist Content

In Ihrem Projekt ist Content das allerwichtigste für den Listenaufbau Ihres Projektes. Wenn Sie Massen an Content erstellen und dieser auch noch qualitativ hochwertig ist, so ist dass das Beste, was Sie zu Ihrem Listenaufbau beitragen können. In diesem Artikel möchte ich dem auf den Grund gehen, warum dies für den Listenaufbau so wichtig ist.

Als erstes sei gesagt, dass Sie Ihren Content, egal ob für Ihren Blog, Ihr E-Book oder Ihre Webseite, immer selbst schreiben sollten. Sie sollten diese Texte auch nirgendwo anders veröffentlichen, als auf Ihrer Projekt- oder Webseite. Dies ist vor allem für Google wichtig. Denn Google wertet Texte immer viel höher, die exclusiv sind. Texte, die sich an mehreren Stellen im Internet finden, sind nicht so hochwertig. Das ist auch schon der erste Schritt zu einer richtigen Suchmaschinenoptimierung. Allerdings gehört zu diesem Thema natürlich noch viel mehr.

Listenaufbau durch Giveaway’s

Durch die Teilnahme an einem Giveaway, haben Sie die Möglichkeit, Ihre eigene Mailingliste erheblich zu erweitern oder eine neue aufzubauen. Die ersten Giveaway’s liefen in den USA. Heute jedoch gibt es diese auch im deutschsprachigen Raum. Im Deutschen werden Giveaway’s auch gerne Schenkfest genannt.

Bei einem Giveaway haben Sie als Marketer eigene Geschenke anzubieten. Sie sollten immer für diesen Giveaway auch Werbung machen, denn nur so können die Werbemaßnahmen aller Mitglieder für alle gewinnbringend eingesetzt werden.